Sitemap

Chillweek.com

 

The EVIL DEAD (1981, OV) + When Demons Die = Weird Wednesday #26

  • , ,
The EVIL DEAD (1981, OV) + When Demons Die = Weird Wednesday #26 -
   Renginys nebuvo atnaujintas
!WEGEN GROSSER NACHFRAGE IM EM1 - ES GIBT WIEDER TICKETS!

Auch wenn so eine "Entschlagnahmung" den Filmen etwas den Reiz des Verbotenen nimmt - YEAH, wir können Sam Raimis Tanz der Teufel (1981) UNCUT im Kino zeigen und dafür die Werbetrommel rühren! <3 Das einzig wahre Original in einer tollen DCP-Fassung in engl. OV - am 15. März um 20:30 im EM2 für schlappe 7€ (6€ CPC)!

Als Vorfilm wird der starke When Demons Die (OV) von Daniel Rübesam zu sehen sein. Was treiben die Dämonen hier für ein Spiel? Cross Cult - Comics & Romane Verlosung... ist klar. Große Freude! :)

Zum Hauptfilm:
Fünf junge Leute unternehmen einen Wochenendausflug in eine verlassene Waldhütte im südlichen Hinterland der USA. In der verfallenen Behausung angekommen, entdecken sie das Tonbandgerät ihres Vormieters, der offenbar einen uralten Dämonenkult erforschte. Und das sehr erfolgreich, denn die vom Tonband gesprochenen Beschwörungsformeln zeigen sofortige Wirkung. Die Freunde sehen sich über die komplette folgende Nacht mit kollektiver, reihum gehender Besessenheit konfrontiert, die den jeweiligen Träger des Anfalls augenblicklich zur völlig unberechenbaren und außergewöhnlich strapazierfähigen Mordmaschine umfunktioniert.

Pressemittelung:
München, 8. August 2016 – Das Amtsgericht Tiergarten Berlin (AG Tiergarten) hat in mehreren Entscheidungen vom 20., 22., und 25. Juli verschiedene Beschlagnahmebeschlüsse des Films „Tanz der Teufel“ (Originaltitel: „The Evil Dead“, 1981) aufgehoben und damit das seit 1984 bestehende Totalverbot des Films de facto beseitigt.

Der von Sam Raimi (u. a. Spider-Man 1-3) inszenierte Film „Tanz der Teufel“ löste bereits kurz nach seiner Fertigstellung in den 1980er Jahren eine Debatte über das Genre des Horrorfilms aus, in deren Verlauf es zu unterschiedlichen Verbotsentscheidungen durch deutsche Gerichte kam. Seither wurden immer wieder verschiedene, teils ausländische, Versionen der ungekürzten Fassung des Films durch deutsche Gerichte beschlagnahmt. Auch eine gekürzte Fassung des Films wurde 1989 verboten. Das Verbot der gekürzten Fassung hob das Bundesverfassungsgericht allerdings im Jahr 1992 wieder auf und äußerte generelle Zweifel daran, dass der Film überhaupt einen Verbotstatbestand erfüllt. Diese Auffassung bestätigte nun das AG Tiergarten auch in Bezug auf die ungekürzte Fassung des Films und gab an, dass der Film „nach heutigen Maßstäben keinen […] gewaltverherrlichenden Inhalt hat“.

The EVIL DEAD (1981, OV) + When Demons Die = Weird Wednesday #26. 2017-03-15 21:30:00 - .
Attending: 57 (men: 100%, moterys: 0%)
Perþiûrëti ðá ávyká "Facebook"!  Click here
ATTENDING:

Renginio dalyviai

57 LANKYTI

Bûk pirmas, po daugiau savo dienoraðtá ir

Pridëti ðá praneðimà
Narës  |  Feedback
Copyright | Terms of Service | Privacy Policy